Dokument- und Formatvorlagen mit MS Word 2010/2013/2016

Unter diesem Titel hat Walter zusammen mit Susanne Franz vom 22.4.2016 ( 9:00–17:00) bis 23.4.2016 (9:00–13:00) ein VfLL-Seminar (www.vfll.de) im Seminarzentrum Berlin, Kantstraße 47, 10625 Berlin (www.erlebnis-factory.de) veranstaltet.

Lerninhalte:

  • Formatvorlagen als Grundkonzept für die Manuskriptvorbereitung
  • Zuweisen, Einsatz und Erstellen von Formatvorlagen
  • Formatierung organisieren: Dokumentvorlagen
  • Speichern, Zuweisen und Erstellen von Dokumentvorlagen
  • Werkzeuge für Dokumentvorlagen
  • Wer macht was: Zusammenarbeit von Autor, Lektor, Dienstleister und Hersteller

Der Kurs wendete sich an freie und angestellte Lektorinnen/Lektoren, die mit Word Daten für die Weiterverarbeitung in Richtung Druck oder E-Publishing vorbereiten oder mit Word layouten.

Vorausgesetzt werden Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Dokument- und Formatvorlagen.

Wer mehr zum Thema wissen möchte, dem sei mein Buch „Dokument- und Formatvorlagen in Word 2016, 2013 und 2010“ empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.